Search Site

Kalbsfuß gebrüht vom deutschen Gourmetkalb

  • Kalbsfuß gebrüht vom deutschen Gourmetkalb
5.29
Bitte wählen Preis Menge
1 Fuß ca. 1200-1500g
5,29 €
(3,92 €/kg)
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
Hinweis: Sie haben bei Abschluss der Bestellung die Möglichkeit, einen Wunsch-Liefertermin anzugeben!
"Unser gebrühter Kalbsfuß zur gesunden Herstellung von Suppe und Galantine. "
- Adolf Fries, Metzgermeister

Details

  • Ideal zum Herstellen von Suppe nach Hildegard von Bingen
  • Frisch gebrüht in bester Qualität
  • 1 Stück vakuum verpackt
  • Bitte teilen Sie uns mit, wenn wir den Fuß zersägen sollen.
  • Spezialität mit gesunden Eigenschaften
Ein gebrühter Kalbsfuß ist etwas ganz Besonderes. Frisch nach der Schlachtung wird der Fuß in heißem Wasser gebrüht und die Haare und Klauen durch kratzen mit eine Glocke entfernt. Der dann hellweiße Fuß ist für die Herstellung von Kalbsfußsuppe und Galantine geeignet. Nach Hildegard von Bingen gibt es ein Rezept was gerade für Kranke zur Gesundung beiträgt. Durch das starke Auskochen gehen die Mineralstoffe wie Magnesium, Kalium, Calcium, Phosphat, Natrium, Eisen, Zink, Kupfer, Selen, Fluorid und Jod aus den Knochen in die Brühe über.

Ganz besonders gesund

Leidenschaft, Tradition und beste kontrollierte Qualität sind die Grundvoraussetzungen für erstklassige Produkte. MeinMetzger´s deutsches Gourmetkalb vom Simmentaler Rind erfüllt diese hoch gesteckten Kriterien. Kälber sind junge Rinder, die bei der Schlachtung maximal sieben Monate alt sind. Das Schlachtgewicht beträgt dann ca. 150 kg. Wir beziehen unsere Tiere von kontrollierten Höfen aus Süddeutschland, das garantiert kurze Transportwege und eine lückenlose Kühlkette. In Klimakühlräumen geben wir unserem Gourmetkalb Zeit zum Reifen. So wird es zart, saftig und kann seinen Geschmack voll entfalten. Von Meisterhand verarbeiten wir die Stücke dann fachmännisch weiter, somit kommt stets Topqualität auf Ihren Tisch. 

Wir liefern Ihnen 1 Stück gebrühten Kalbsfuß vakuumiert. Gerne zersägen wir den Fuß nach Ihrem Wunsch. 

Rezept

Hildegard von Bingen hat auch viele Kochrezepte geschrieben. Diese Kalbsfußsuppe dient als Basis für alle ihre Suppen:

1

Die Kalbsfußstücke unter kaltem Wasser sehr gut abspülen, in 3 Liter kaltem Salzwasser aufsetzen, zum Kochen bringen und für ca. eine Stunde auf kleiner Flamme weiterköcheln lassen
2

Fügen Sie nun das geputzte und kleingeschnittene Gemüse, die Kräuter und die Gewürze hinzu und lassen das Ganze eine weitere halbe Stunde köcheln.
3

Passieren Sie die fertige Brühe durch ein Sieb und schmecken sie ab.
Zutaten für Personen
Rezept drucken
Zutaten für Personen
Menge Zutat
1 Kg gebrühten Kalbsfuß, gesägt
1 Stück große mit Nelken gespickte Zwiebel
x verschiedene Wurzelgemüse wie z.B. Sellerie, Möhren, Fenchel, Knoblauch, Lorbeer
x verschiedene Kräuter wie z.B. Petersilie, Kerbel, Liebstöckl
x verschiedene Gewürze, wie z.B. Pfeffer, Muskat, Bertram, Quendel, Galgant

Fragen

Zusatzinfos

Allergene Stoffe: keine
Herkunftsland Deutschland
Lieferzeit 1-2 Tage
Zutaten: Kalbsfuß
Bei 2-5 C° mindestens haltbar ab Versand:14 Tage
Nährwertangaben
Verbrauchseinheit:je 100 Gramm
Energie
548KJ
131kcal
7%
Fett
6,3g
9%
gesättigte Fettsäuren
2,3g
12%
Kohlen-
hydrate
0,0g
0%
Zucker
0,0g
0%
Eiweiß
18,6g
37%
Salz
0,0g
0%
Richtwert in % der Tageszufuhr
Hinweis:

Die Nährwerte beziehen sich auf die angegeben Rezeptur. Durch die handwerkliche Herstellung können sich Abweichungen ergeben. Die empfohlenen Mengen orientieren sich an der Referenzmenge eines durchschnittlichen Erwachsenen (8400 KJ/2000 kcal). Sie können je nach körperlicher Aktivität, Alter, Geschlecht, Größe und Gewicht variieren.

Kundenmeinungen

  1. Gute Qualität

    Es sind richtig große Klabsbeine. Wollen wir für unseren Hund verwenden und müssen erst einmal ihn verkleinern.
    Von Kundin aus Berlin am 14.06.2018


Bitte warten...

Produkt erfolgreich in den Warenkorb gelegt!

Einkauf fortsetzen
Zum Warenkorb