Search Site

US-Porterhouse Steak

  • US-Porterhouse Steak
43.99
Bitte wählen Preis Menge
Dry Aged 600g
43,99 €
(73,32 €/kg)
Dry Aged 700g
51,39 €
(73,41 €/kg)
Dry Aged 800g
58,69 €
(73,36 €/kg)
Dry Aged 900g
66,09 €
(73,43 €/kg)
Dry Aged 1000g
73,39 €
(73,39 €/kg)
Dry Aged 1100g
80,69 €
(73,35 €/kg)
Dry Aged 1200g
87,89 €
(73,24 €/kg)
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
Hinweis: Sie haben bei Abschluss der Bestellung die Möglichkeit, einen Wunsch-Liefertermin anzugeben!
"Was ist das beste Steak? Wir glauben dass ist es!"
- Adolf Fries, Metzgermeister

Details

  • Perfekt gereifte US-Steaks in bester Steakhouse Qualität
  • Trocken gereift, danach von uns portioniert
  • Familengeführte Ranches aus dem mittleren Westen liefern diese gleichbleibende Qualität
  • Mit großem Filetanteil - butterzart gegrillt
  • Vergleichen Sie! Hier erhalten Sie US Steaks zum besten Preis
US Steakfleisch setzt Maßstäbe, die Gourmetherzen höher schlagen lassen. Die Qualität mit feiner Marmorierung garantiert besten Steakgenuss nach Amerikanischer Art. Durch die Freilandhaltung mit Zufütterung von Mais und Getreide erhält das Fleisch der Angus-Rinder einen exklusiven nussigen Geschmack. Einmal probiert werden Sie gleichsam Fan dieser Fleischqaulität - garantiert!

Der beste Geschmack

Fleisch für US-Steaks wie US Porterhouse, US T-Bone und US Wing Steak verfügt über eine feine Fettmarmorierung, die für das volle Aroma und den hervorragenden Geschmack entscheidend ist. Je marmorierter es ist, desto besser ist es. Dazu existieren die Qualitätsstufen „Prime“, „Choice“ und „Select“, wobei Choice-Fleisch am meisten verkauft wird. Denn „Prime“ sind lediglich zwei Prozent aller Rinder und die stark ausgeprägte Fettmarmorierung des Fleischs ist wohl ohnehin nur etwas für Liebhaber. 
Das US-Beef zergeht förmlich auf der Zunge; dabei ist das Aroma sahnig-buttrig. Deshalb kann man den Genuss von US-Steaks nicht wieder vergessen, wenn man ihn einmal hatte.
Deutschen Rindern ist es dagegen nicht ohne Weiteres gestattet, so ruhig fett und lecker zu werden. Oft werden magere Tiere geschlachtet, deren Geschmack nicht intensiv ist. Bei uns dominieren Milchviehrassen, während in den USA Fleischrassen wie Angus-Hereford und Charolais, aber auch Blonde d’Aquitaine, Limousin, Chianina u. a. gemütlich lecker werden können.
Geregelt sind die Rindfleischimporte in der EG-Verordnung Nr. 382/200. Das Importvolumen nimmt ständig 
zu – US-Steaks wie US Porterhouse, US T-Bone und US Wing Steak werden immer beliebter. Denn vergleicht man Deutschlands typische Milchkuh mit ihrem dünnen Brustkorb und den knochigen Hüften mit den muskulösen Fleischbergen aus den USA, stellt man ganz schnell fest: Die besten Steaks kommen aus den USA.

US-Porterhouse Steak  - Serviervorschlag
Serviervorschlag

Fragen

Zusatzinfos

Allergene Stoffe: keine
Herkunftsland
Lieferzeit 1-2 Tage
Zutaten: US Rindfleisch
Bei 2-5 C° mindestens haltbar ab Versand:14 Tage
Nährwertangaben
Verbrauchseinheit: je 100 Gramm
Energie
611KJ
146kcal
7%
Zucker
0,0g
0%
Fett
6,4g
9%
gesättigte Fettsäuren
2,8g
10%
Salz
0,0g
0%
Richtwert in % der Tageszufuhr
Hinweis:

Die Nährwerte beziehen sich auf das angebotene Grundprodukt. Durch die meist handwerkliche Herstellung können sich Abweichungen ergeben. Die empfohlenen Mengen orientieren sich am durchschnittlichen Bedarf einer erwachsenen Frau. Sie können je nach körperlicher Aktivität, Alter, Geschlecht, Größe und Gewicht variieren.

Kundenmeinungen

  1. Tolles Produkt super Unfrieden entsprach der beschriebenen Qualität. Angemessenes Preis-Leistungsverhältnis gern wieder!!
    15.06.2016 - 14:37

  2. Die bestellten Artikel entsprachen der beschriebenen Qualität, tolles Produkt mit angemessenen Preis - Leistungverhältnis!! Gern wieder und vielen Dank
    15.06.2016 - 14:35

  3. geschmacklich sehr gut und zart im Biss.
    07.06.2016 - 08:55


Bitte warten...

Produkt erfolgreich in den Warenkorb gelegt!

Einkauf fortsetzen
Zum Warenkorb
Einkauf fortsetzen
Zum Warenkorb